Eine der ersten Adressen für Orthopädie und Chirurgie in Berlin-Kreuzberg

Hyaluronsäure-Injektion bei Arthrose

Orthopädie in Kreuzberg
Hyaluronsäure-Injektion bei Arthrose

Indikationen

Arthrose (Gelenkverschleiß) bei älteren wie jüngeren Patienten z.B. bei Abnutzung durch Sport

Anwendung

Hyaluronsäure ist ein wichtiger Bestandteil des Gelenkknorpels. Wenn sie fehlt, entsteht Gelenkverschleiß. Da Hyaluronsäure auch künstlich hergestellt wird, kann sie gut in verschlissene Gelenke injiziert werden. Dies bedingt jedoch eine genaue vorherige Analyse des Verschleißgrades des Gelenkes, um die Wirksamkeit der Behandlung zu klären.

Vorteile

Die Injektionsbehandlung mit Hyaluronsäure lindert Schmerzen und verbessert die Beweglichkeit, sofern der Verschleißgrad noch nicht zu weit fortgeschritten ist.

Kreuzberger Orthopaedicum | Dr. med. Jens Rico Watermann | Dipl.-Med. Sabine Kleine | Berlin Kreuzberg Impressum Videos Praxis